Login:
Pass:
 
START/NEWS/ARTIKEL LESEN

    Beach-DiSK (Digitaler Schiedsrichterkurs fr Beachvolleyball)

 

 
Ganz schn was los bis Montagabend! - Teil 1 7.11.2019

AVL:
Keine 14 Tage nach dem Ö-Cup 1/8-Finale gegen ATSE Graz machen sich Sarah & Co Samstag Früh erneut auf den Weg in Österreichs Süden. Diesmal zu einem Meisterschaftsspiel. Mit dem UVC Graz erwartet sie ein anderes Kaliber – der Meister der Saison 17/18 und Bronzemedaillengewinner vom Vorjahr.

Auch heuer haben die Damen des UVC Graz bislang einen sehr guten Lauf. Sie verloren bislang nur gegen den regierenden Meister ASKÖ Linz/Steg und entführten aus Wien 2 Punkte. Aktuell liegen die Grazerinnen mit 17 Punkten auf Rang zwei.

„UVC ist der klare Favorit in diesem Spiel. Sie werden alles daransetzen, den Kontakt mit Linz zu halten. Wir halten uns an die zu Beginn der Saison ausgegebene Devise, dass wir von Spiel zu Spiel schauen. In Wien schrammten wir mit einer sehenswerten Leistung knapp am Gewinn eines Pünktchens vorbei. Das könnte so auch am Samstag passieren“, blickt Coach Hernandez dem Spiel gegen Samstag gelassen entgegen.

Sa., 9.11.19, 17:00 Graz, bluebox    UVC Graz vs TI-esssecaffè-volley
Zurück

 

  Wo kann ich mitspielen?

OEVV

Ballschule

      CEV Golden League

  Volleyballbuch

 FIVB CEV

tisport Tiroler Sportforum

innsbruck Land Tirol

HALI     Anti-Doping

teamsport

Durch die weitere Nutzung dieser Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu und akzeptierst unsere Datenschutzerklärung. OK