Login:
Pass:
 
START/NEWS/ARTIKEL LESEN

    Beach-DiSK (Digitaler Schiedsrichterkurs fr Beachvolleyball)

 

 
Silbermedaille fr die Jungs - MS, wir kommen! 8.4.2019

Gestartet war man in den Finaltag mit einem regelrechten „Rohrkrepierer“ – mit einer 0:2 Niederlage gegen Kufstein! Doch das Glück war Tobias Rotter & Co hold, denn parallel verlor auch die SU inzingvolley das Auftaktspiel 1:2!

Im zweiten Spiel des Tages musste also ein 2:0 Erfolg gegen das Tabellenschlusslicht Mils her, um die Chance auf den Vizemeistertitel zu wahren und das Ticket für die Quali zur ÖMS lösen zu können. Verlief der 1. Satz noch wunschgemäß sehr eindeutig (25:13), entwickelte sich der 2. Satz zu einem wahren Krimi!

Nach 3 Matchbällen hatten die Milser plötzlich Satzball! Wäre es ihnen gelungen, diesen zu verwertet, wäre nichts aus der Fahrt nach Steyr geworden. Doch auch die Milser Buam zeigten Nerven, konnten den Satz nicht für sich entscheiden. So bekamen die Jungs der TI-TANTUM doch noch einmal die Gelegenheit – beim insgesamt 8 Versuch war es dann soweit!

Der Jubel hielt sich allerdings in Grenzen, denn zunächst musste das Ergebnis im letzten Spiel der Saison abgewartet werden. Meisters Hypo Tirol durfte keinen Satz gegen die SU inzingvolley abgeben, um doch noch Vizemeister werden zu können. Hypo gab sich keine Blöße, gewann sicher mit 2:0 und erlöste damit die mitfiebernden TI-TANTUM-volley Jungs.

TI-TANTUM-Volley  -  SU Sparkasse Kufstein   0:2 (16:25, 22:25)         
TI-TANTUM-Volley  -  VC Mils   2:0 (25:13, 32:30)
Zurück

 

      CEV Golden League

  Wo kann ich mitspielen?

OEVV

Ballschule

  Volleyballbuch

 FIVB CEV

tisport Tiroler Sportforum

innsbruck Land Tirol

HALI     Anti-Doping

teamsport

Durch die weitere Nutzung dieser Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu und akzeptierst unsere Datenschutzerklärung. OK